ArchivDeutsches Ärzteblatt38/2007Lauterbach: Nicht trauern
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
Seien Sie nicht traurig, lieber Dr. Böhmeke: Ihre Arbeitskraft brauchen wir Patienten noch, die des Herrn Professors ist entbehrlich.
Uta Liebau, Claustorwall 18, 38640 Goslar
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige