ArchivDeutsches Ärzteblatt PP9/2007In kürze: Psychotherapie/Psychiatrie

BÜCHER

In kürze: Psychotherapie/Psychiatrie

PP 6, Ausgabe September 2007, Seite 432

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Christian Schanze: Psychiatrische Diagnostik und Therapie bei Menschen mit Intelligenzminderung. Ein Arbeits- und Praxisbuch für Ärzte, Psychologen, Heilerziehungspfleger und -pädagogen. Schattauer, Stuttgart, New York, 2007, 302 Seiten, Video-DVD, kartoniert, 49,95 Euro

ZPPM – Zeitschrift für Psychotraumatologie, Psychotherapiewissenschaft, Psychologische Medizin. Themenschwerpunkt: Unterwegs zur Psychotherapiewissenschaft als eigenständige Disziplin, Teil 1: Beiträge zur Psychodynamik (Hrsg.: Gottfried Fischer). Jg. 5, Heft 2, 2007. Asanger Verlag, Kröning, 2007, 108 Seiten, kartoniert, 19 Euro

Jutta Kahl-Popp: Lernen und Lehren psychotherapeutischer Kompetenz am Beispiel der psychoanalytischen Ausbildung. (Erziehung – Schule – Gesellschaft, Bd. 47). Ergon Verlag, Würzburg, 2007, 264 Seiten, kartoniert, 32 Euro

Willy Herbold, Ulrich Sachsse: Das so genannte Innere Kind. Vom Inneren Kind zum Selbst. Schattauer, Stuttgart, New York, 2007, 148 Seiten, kartoniert, 29,95 Euro

Robert Bering, Luise Reddemann (Hrsg.): Jahrbuch Psychotraumatologie 2007. Schnittstellen von Medizin und Psychotraumatologie. Asanger Verlag, Kröning, 2007, 142 Seiten, kartoniert, 19,50 Euro

Manfred Krampl: Einsatzkräfte im Stress. Auswirkungen von traumatischen Belastungen im Dienst. Asanger Verlag, Kröning, 2007, 287 Seiten, kartoniert, 25 Euro

Brigitte Vetter: Psychiatrie. 7. Auflage, Schattauer, Stuttgart, 2007, 350 Seiten, kartoniert, 29,95 Euro

Friedhelm Schwarz: Der Griff nach dem Gehirn. Wie Neurowissenschaftler unser Leben verändern. rororo science, TB Nr. 62249, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2007, 206 Seiten, kartoniert, 8,90 Euro
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema