PERSONALIEN

Aufgaben und Ämter

Dtsch Arztebl 2007; 104(45): A-3122 / B-2746 / C-2653

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Prof. Dr. med. Andreas Kribben (48), zuvor stellvertretender Direktor der Klinik für Nieren- und Hochdruckkrankheiten des Universitätsklinikums Essen, wird neuer Direktor dieser Klinik. Er tritt die Nachfolge von Prof. Dr. med. Dr. h. c. Thomas Philipp (65) an.

Prof. Dr. med. Dr. rer. nat. Robert Bals (39), Klinik für Innere Medizin – Schwerpunkt Pneumologie, Universität Marburg, ist zum außerplanmäßigen Professor der Philipps-Universität Marburg ernannt worden.

Dr. med. Wolfgang Panter (57), Duisburg, ist einstimmig in seinem Amt als Präsident des Verbandes Deutscher Betriebs- und Werksärzte bestätigt worden.

Dipl.-Psych. Dr. med. Karsten Münch (54), Bremen, wurde zum Vorsitzenden der Deutschen Gesellschaft für Psychoanalyse, Psychotherapie, Psychosomatik und Tiefenpsychologie gewählt. Stellvertreter sind Dipl.-Psych. Dr. rer. nat. Dietrich Munz (55 ), Stuttgart, und Dipl.-Psych. Anne A. Springer (59), Berlin.

Prof. Dr. med. Michael Ernst (48), zuvor Direktor der Klinik für Allgemein-, Viszeral-, Gefäß- und Thoraxchirurgie am Dietrich-Bonhoeffer-Klinikum in Neubrandenburg, außerplanmäßiger Professor der Universität Marburg, wird neuer Leiter der chirurgischen Klinik der Städtischen Kliniken Frankfurt am Main-Höchst. Er löst Prof. Dr. med. Wolf Joachim Stelter (65) ab, der in den Ruhestand tritt. EB
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema