ArchivDeutsches Ärzteblatt47/2007Krankenpflege: Klare Analyse

BRIEFE

Krankenpflege: Klare Analyse

Dtsch Arztebl 2007; 104(47): A-3248 / B-2859 / C-2758

Reimann, Petra

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
Frau Hibbeler muss man für ihre klare Analyse danken. Die menschenverachtende Einstellung, welche dem zunehmenden Personalabbau immanent ist, überträgt sich auf die gesamte Atmosphäre eines Krankenhauses.
Dr. med. Petra Reimann, Bieselheider Weg 24 b, 13465 Berlin
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema