ArchivDeutsches Ärzteblatt15/1997„Herausragendes Beispiel eines architektonischen Ensembles„

VARIA: Reise / Sport / Freizeit

„Herausragendes Beispiel eines architektonischen Ensembles„

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Als "herausragendes Beispiel eines architektonischen Ensembles, das einen bedeutsamen Abschnitt in der menschlichen Geschichte darstellt" - so eines der von der Unesco formulierten Kriterien - ist die Altstadt von Salzburg zum Weltkulturerbe erklärt worden; zugleich eine Ehrung und ein Schutzversprechen. Die Ernennungsurkunde soll Mitte September 1997 im Rahmen eines großen Altstadtfestes feierlich überreicht werden. In einem 75 Seiten starken Kalender sind auch alle anderen in diesem Jahr in Salzburg geplanten Veranstaltungen verzeichnet, darunter als ein Höhepunkt die 25. "Salzburger Kulturtage" vom 12. bis 31. Oktober mit unter anderem sechs Aufführungen von Verdis "Don Carlos" im Großen Festpielhaus und einem Gastspiel der Staatsoper Kiew (Salzburg-Information; Tel 00 43/6 62/88 98 70, Fax 8 89 87 32). Foto: Salzburg/Maro Public
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote