SUPPLEMENT: PRAXiS

E-Mails in Gebärdensprache

Dtsch Arztebl 2007; 104(50): [29]

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
Hier sagen Bilder mehr als Worte: Videos mit Gebärdensprache. Foto: dpa
Hier sagen Bilder mehr als Worte: Videos mit Gebärdensprache. Foto: dpa
Die Software „Videonize“ von der Firma MailPerfect Europe AG, München (www.videonize.com), dient zum Erstellen und Versenden von E-Mails mit eingebetteten Videobotschaften. Sie läuft unter Windows-Betriebssystemen ab Version 98. Für das Erstellen einer Mail sind eine Webcam, die kostenfreie Software, ein Videonize-Account sowie eine Internetverbindung erforderlich. Das System zeichnet sich nach Angaben des Anbieters durch eine einfache Handhabung, einen hohen Sicherheitsstandard und Zustellsicherheit aus. Die Mails werden ohne Dateianhang verschickt, und der Empfänger benötigt keinen speziellen Player zum Ansehen. Die eingesetzte Streaming-Technologie ermöglicht das Abspielen beim Empfänger ohne Downloadverzögerung mit an die Verbindungsgeschwindigkeit angepasster Abspielqualität. Durch die Eignung für die Übertragung von Video-E-Mails in Gebärdensprache ist die Software inzwischen stark verbreitet unter hörgeschädigten und gehörlosen Menschen. EB

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote