PERSONALIEN

Aufgaben und Ämter

Dtsch Arztebl 2008; 105(8): A-399 / B-357 / C-353

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Dr. med. Klaus-Dieter Wurche (65), Leiter des Zentralinstituts für Röntgendiagnostik und Nuklearmedizin am Klinikum Reinkenheide in Bremerhaven, ist in seinem Amt als Präsident der Ärztekammer Bremen bestätigt worden. Neue Vizepräsidentin ist Dr. med. Heidrun Gitter (47), Leitende Oberärztin an der Klinik für Kinderchirurgie und Kinderurologie im Klinikum Bremen-Mitte. Gitter löst den Allgemeinmediziner Dr. med. Hubert Bakker (55) ab, der dem Vorstand künftig als Beisitzer angehören wird.

Prof. Dr. med. Hans-Stefan Hofmann (43), Leitender Oberarzt der Thoraxchirurgie der Klinik und Poliklinik für Herz- und Thoraxchirurgie der Universität Halle-Wittenberg, hat die W-2-Professur für Thoraxchirurgie an der Universität Regensburg angetreten.

Prof. Dr. rer. nat. Britta Qualmann (39), zuvor tätig am Leibniz-Institut für Neurobiologie in Magdeburg, ist neue Direktorin im Institut für Biochemie I des Universitätsklinikums Jena. Sie tritt die Nachfolge von Prof. Dr. med. Bernd Wiederanders an, der in den Ruhestand getreten ist.

Dr. med. Martin Marsch (43), zuvor Oberarzt der Anästhesiologischen Klinik/ Universitätsklinikum Erlangen der Friedrich-Alexander-Universität Nürnberg, ist neuer Chefarzt der Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin im Allgemeinen Krankenhaus in Hagen, akademisches Lehrkrankenhaus der Ruhr-Universität Bochum. Er löst Dr. med. Wolf Termeer ab, der in den Ruhestand getreten ist. EB
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema