PREISE

Ausschreibungen

Dtsch Arztebl 2008; 105(10): A-526 / B-474 / C-462

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Ideenwettbewerb „The Future of Sutures“ – initiert von der B. Braun Melsungen AG. Es handelt sich um einen internationalen Ideenwettbewerb rund um das Thema chirurgisches Nahtmaterial und chirurgischer Wundverschluss. Preise in einer Gesamthöhe von mehr als 400 000 Euro warten auf die Gewinner. Einsendeschluss ist der 28. März. Weitere Informationen im Internet unter: www.sutures-bbraun.com. E-Mail-Adresse: info@sutures-bbraun.com.

Journalistenpreis – ausgeschrieben von der Firma Wyeth-Pharma GmbH, Münster, für Journalisten, die eine hervorragende Berichterstattung zum Thema Biotechnologie vorweisen können. Dotation: 10 000 Euro. Bewerbungen (bis zum 31. März) an: Wyeth-Pharma GmbH, Mirja Kaupmann, PR-Managerin, Wienburgstraße 207, 48159 Münster, Telefon: 02 51/2 04-12 26, E-Mail: KaupmaM@wyeth.com.

Deutscher Enzympreis – ausgeschrieben von der Wissenschaftlichen Gesellschaft zur Förderung der Enzymtherapie, Dotation: 10 000 Euro. Nähere Informationen und Teilnahmebedingungen im Internet unter: www.wgfe.org. Bewerbungen (bis zum 30. April) an: Kommed Dr. Barbara Bethcke, Ainmillerstraße 34, 80801 München, Fax: 0 89/33 03 64 03.

Herbert-Lauterbach-Preis – ausgeschrieben von der Vereinigung Berufsgenossenschaftlicher Kliniken, Dotation: 7 000 Euro, für herausragende wissenschaftliche Leistungen auf dem Gebiet der Unfallmedizin. Die eingereichte Arbeit kann in diesem oder im Vorjahr in einer deutschen oder fremdsprachigen Zeitschrift oder in Buchform veröffentlicht oder in einem Manuskript niedergelegt sein. Bewerbungen in vierfacher Ausfertigung (bis zum 30. April) an: Vereinigung Berufsgenossenschaftlicher Kliniken, Bergedorfer Straße 10, 21033 Hamburg. EB
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema