ArchivDeutsches Ärzteblatt16/1997Florida: Sun & Fun-Paß

VARIA: Reise / Sport / Freizeit

Florida: Sun & Fun-Paß

Urla

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Urlaubsspaß von den Everglades bis zu "Walt Disney World" in Orlando garantiert der "Sun and Fun- Paß" für den Sunshine-State Florida. Er gilt vier Wochen lang und ist gültig für das Disney’s Magic Kingdom, die MGM-Filmstudios, die Typhon Lagoon und das Florida-Aquarium. Auf den Spuren des legendären Thomas Alva Edison, eines der größten Erfinder mit mehr als 1 000 Patenten (Glühbirne!), wandelt man in der Bademetropole Fort Myers. Das Edison-Museum in einer alten, gediegenen Villa mit botanischem Garten ist ein Pflicht-Besuch.


Gemälde von Salvador Dalí
In der Strand-Domäne St. Petersburg kann man die größte Sammlung von Salvador Dalís surrealistischen Gemälden kennenlernen. Im Kennedy-Space-Center in Cape Canaveral an der Nordostküste wird der legendäre "Flug zum Mond" von 1969 lebendig. Die Investition pro Erwachsenen von 379 DM und pro Kind 279 DM lohnt sich. Zu buchen ist der Paß in deutschen Reisebüros aus dem Orlando Special-Programm von THR Tours. THR vermittelt auch Mietwagen (Woche ab 203 DM) und Unterwegs-Quartiere. Neu im Angebot sind in Orlando günstige Zimmer im Hotel Ramada Zentral (pro Person/ Tag 27 DM) und die Ferienvillas im Doubletree Guest Suites Resort (Vierer-Villa pro Person/Tag 54 DM).
Zu den Flo-rida-Rundreise-Variationen bietet LTU Flugverbindun-gen. Sie lassen sich hin und zurück nach Wunsch gabeln: Man landet zum Beispiel in Miami und fliegt nach der Rundreise von Daytona Beach zurück nach Deutschland. Nonstop geht es nach Miami (Mi, Do und Sa), Fort Myers (Do, Fr, Sa), Tampa (Fr), Orlando (So) und Daytona Beach (Do). Urla

Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote