ArchivDeutsches Ärzteblatt16/1997Lebensweisheiten und Kommentare: Aus der Praxis eines Augenarztes (Um die Situation im Sprechzimmer möglichst plastisch werden zu lassen, hat der Autor Informationen über Geschlecht [M/W] und das Alter der Patienten hinzugefügt.)

VARIA: Post scriptum

Lebensweisheiten und Kommentare: Aus der Praxis eines Augenarztes (Um die Situation im Sprechzimmer möglichst plastisch werden zu lassen, hat der Autor Informationen über Geschlecht [M/W] und das Alter der Patienten hinzugefügt.)

Dtsch Arztebl 1997; 94(16): [40]

Tasche, Thomas

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS M, 60: "Die Augen sind ja das Wichtigste! Das heißt, das Zweitwichtigste. Woll’ ma’ sagen, ziemlich wichtig!"


M, 55: "Das ist’n Ding mit dem scharf Kucken. Da hab’ ich ’nen Faible für!"


M, 65: "Liegen Sie mal drei Wochen im Koma! Und dann fangen Sie an zu lesen!"


M, 82: "Ich bin kein großer Fernsehfreund. Ich seh’ von sieben bis halb zehn!"


M, 72: "Fernsehn is mein Hobby, ich seh’ gern Triller oder’n Drama!"


M, 68: "Nee, wenn man was an den Augen hat, das ist nix. Ich hab mal was am großen Zeh gehabt, das war genauso besch . . .!"


M, 78: "Ich hab früher viel zu viel gelesen. Haben Sie mal hundert Bücher im Schrank stehen!"


W, 80: "Man darf aber auch nich so viel Radio sehen!"


M, 50: "Lieber vorbeugen als nachbeugen!" Arzt: "Ihre Augen sind völlig in Ordnung."
M, 20: "Macht ja nix!"


M, 76: "Ich hab’ immer Glück gehabt im Leben. Zuerst mit meiner Frau. Und mein Auto is auch schon 14 Jahre - und alles in Ordnung!"


Ein Rat von einem 55jährigen Computerfachmann: "EDV ist gar nicht schwer, man hat nur vielmehr Arbeit als vorher!"


W, 87: "Haben Sie die Schmidtsche denn wiedererkannt?"
Arzt: "Aber natürlich!"
Patentin: "Mich erkennen immer alle wieder - gut, daß die Polizei mich nicht sucht!"


W, 70: "Wie heißen Sie eigentlich?"
Arzt: "Tasche."
Patientin: "Das geht ja noch!"


Ein 73jähriger schwärmt von südlichen Gefilden: "In Spanien hat die Flora ganzjährig geöffnet."


Dr. med. Thomas Tasche

Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema