Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Prof. Dr. med. Rainald Knecht (48), zuvor stellvertretender Direktor an der Hals-Nasen-Ohren-Universitätsklinik in Frankfurt am Main, ist neuer Direktor der Klinik für Hals-, Nasen-, Ohren-Heilkunde des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf. Er tritt die Nachfolge von Prof. Dr. med. Ulrich Koch an, der in den Ruhestand getreten ist.

Prof. Dr. med. Klaus Tiemann (39), Oberarzt an der Klinik für Kardiologie der Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, hat den Ruf auf die W-2-Professur für Kardiovaskuläre Bildgebung an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster angenommen.

Prof. Dr. med. Josef Fangmann (48), derzeit stellvertretender Direktor der Klinik für Viszeral-, Transplantations-, Thorax- und Gefäßchirurgie des Universitätsklinikums Leipzig, wird neuer Leiter der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie im Karl-Olga-Krankenhaus in Stuttgart, Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Ulm. Er tritt die Nachfolge von Dr. med. Jürgen Benz an, der in den Ruhestand getreten ist. EB
Anzeige

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote