ArchivDeutsches Ärzteblatt18/2008Psychoonkologen: Neue Adressdatenbank

MEDIEN

Psychoonkologen: Neue Adressdatenbank

Dtsch Arztebl 2008; 105(18): A-953 / B-827 / C-815

Bühring, Petra

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Krebspatienten und Angehörige finden unter www.krebsinformationsdienst.de Adressen niedergelassener Psychotherapeuten, die eine zertifizierte Weiterbildung in der psychosozialen Unterstützung von Tumorkranken (WPO-Zertifikat) absolviert haben. Der Krebsinformationsdienst des Deutschen Krebsforschungszentrums hat gemeinsam mit der Arbeitsgemeinschaft für Psychoonkologie in der Deutschen Krebsgesellschaft und der Deutschen Arbeitsgemeinschaft für Psychosoziale Onkologie e.V. entsprechende Angebote für die Datenbank recherchiert.

Der Krebsinformationsdienst nennt Ratsuchenden schon seit vielen Jahren das Angebot der regionalen psychosozialen Krebsberatungsstellen. Schwieriger war die Suche nach Psychotherapeuten, die sich mit den besonderen Anliegen Krebskranker auskennen. Wer keinen Internetzugang hat, kann die Adressen auch zwischen 8.00 und 20.00 Uhr telefonisch unter der Rufnummer 08 00/
4 20 30 40 erfragen. PB
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema