TERMINE

Weiter- und Fortbildung

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Eine monatliche Auswahl bundesweiter Veranstaltungen für Psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten

Berlin
20. bis 25. Juli
XXIX. International Congress of Psychology
Informationen: Ralf Schwarzer, Organizing Committee Chair, Freie Universität Berlin, Abteilung für Gesundheitspsychologie, Habelschwerdter Allee 45, 14195 Berlin, health@zedat.fu-berlin.de, www.icp2008.de

Bremen
5. bis 6. Juli
46. Kinderverhaltenstherapietage
Informationen: Eva Todisco, Zentrum für Klinische Psychologie und Rehabilitation der Universität Bremen, Grazer Straße 2, 28359 Bremen, Telefon: 04 21/2 18-70 75, Fax: 04 21/2 18-77 44, todisco @uni-bremen.de, www.zrf.uni-bremen.de

Heidelberg
16. bis 18. Juni
Lebensalter, Suchtformen und
Behandlungspraxis
21. Heidelberger Kongress des Fachverbandes Sucht e.V.
Informationen: Fachverband Sucht e.V., Walramstraße 3, 53175 Bonn, Telefon: 02 28/26 15 55, Fax: 02 28/21 58 85, www.sucht.de

Heidelberg
4. bis 8. Juli
„ADHS – Kritische Wissenschaft und therapeutische Kunst“
Symposium des Systemischen Seminars Heidelberg
Informationen: Systemisches Seminar Heidelberg, Häusserstraße 5, 69115 Heidelberg, Telefon: 0 62 21/16 22 24, Fax: 0 62 21/16 22 24,
dr.bonney@t-online.de, www.syshd.de

Königslutter
20. bis 21. Juni
Die Macht seelischer Verletzungen mindern: Anpassungs- und Belas-tungsstörungen – personenzentrierte Therapie, Beratung, Supervision
Jahrestagung der Ärztlichen Gesellschaft für Gesprächspsychotherapie
Informationen: Psychiatrie Akademie Königslutter, Vor dem Kaiserdom 10, 38154 Königslutter, Telefon: 0 53 53/90-16 80, -16 81, Fax: 0 53 53/90-10 99, psychiatrie.akademie@nlkh-koenigslut ter.niedersachsen.de, www.psychiatrie-
akademie.de/index01.htm

Langeoog
15. bis 21. Juni
Generation – zwischen Tradition und Innovation
37. Langeooger Psychotherapiewoche
Informationen: Veranstaltungsservice der Ärztekammer Niedersachsen, Berliner Allee 20, 30175 Hannover, Telefon: 05 11/3 80-21 98, Fax: 05 11/3 80-21 99

Leipzig
11. bis 13. Juli
Interkulturelle Psychotherapie und Beratung
Workshoptagung veranstaltet von der DGVT und IPT e. V. Leipzig und dem Institut für Psychologie II der Universität Leipzig
Informationen: Konrad Reschke, Universität Leipzig, Seeburgstraße. 14–20, 04109 Leipzig, Telefon: 03 41/9 73 59 30, Fax: 03 41/9 73 59 39, reschke@
uni-leipzig.de

München
4. bis 6. Juli
Persönlichkeitsstörung and Theory
of Mind
6. Internationaler Kongress
Informationen: SKS – Schattauer KongressService, Hölderlinstraße 3, 70174 Stuttgart, Telefon: 07 11/2 29 87-59, Fax: 07 11/2 29 87-50, klaus.jansch@schattauer.de, www.ikttp.de

Nürnberg
5. Juli
Psychoanalyse und frühe Kindheit
Symposium
Informationen: Institut für analytische Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie Nürnberg, Penzstraße 10, 90419 Nürnberg, Telefon: 09 11/ 40 40 51, Fax: 09 11/4 08 82 00, sekretariat @kinderanalytisches-institut.de, www.kinderanalyti sches-institut.de

Vilnius/Litauen
31. Juli bis 3. August
Tenderness and Aggressiveness – The Challenge of our Times
24. Internationaler Kongress für Individualpsychologie
Informationen: DGIP-Bundesgeschäftsstelle, Marktstraße 12, 99867 Gotha, Telefon: 0 36 21/2 96 91, Fax: 0 36 21/2 96 91, info@dgip.de, www.dgip.de

Würzburg
11. bis 12. Juli
Depression: Klinik, Ursachen, Therapie
Tagung des Instituts für Psychotherapie und Medizinische Psychologie
Informationen: Institut für Psychotherapie und Medizinische Psychologie der Universität Würzburg, Klinikstraße 3, 97070 Würzburg, Telefon: 09 31/31-27 13, Fax: 09 31/31-60 80,
psychotherapie@mail.uni-wuerzburg.de,
www.psychotherapie.uni-wuerzburg.de

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote