szmtag Berichtigung

MEDIZIN

Berichtigung

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
In Grafik 4 zu dem Beitrag von Siegel et al. „Angeborene und erworbene Polyzythämien“ im Deutschen Ärzteblatt vom 25. Januar 2008 (Heft 4) ist ein Fehler aufgetreten. Statt „JAK2V617F negativ, EPO-Spiegel erniedrigt, daraus folgt: Polycythemia vera unwahrscheinlich“ muss es heißen „...EPO-Spiegel normal“.

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote