ArchivDeutsches Ärzteblatt26/2008Wo die Farben anders leuchten: Vielseitige Ausflüge entlang der Amalfiküste

LESERREISE

Wo die Farben anders leuchten: Vielseitige Ausflüge entlang der Amalfiküste

Dtsch Arztebl 2008; 105(26): A-1458 / B-1258 / C-1226

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
Capri:Blick auf die Via Krupp Foto:Mondial Tours GmbH
Capri:Blick auf die Via Krupp Foto:Mondial Tours GmbH
Sorrent wurde bereits von den Kaisern Augustus und Mark Aurel in der Antike gern besucht und ist neben der fantastischen Aussicht über den Golf von Neapel reich an archäologischen und historischen Sehenswürdigkeiten. Das Zentrum der sorrentinischen Küste bietet sich als idealer Ausgangspunkt für viele interessante Ausflüge an, mit denen man „Surriento“ und die faszinierende Amalfiküste erleben kann.
Reiseverlauf
1. Tag: Flug von Deutschland oder Zürich nach Neapel. Fahrt entlang der Küste nach Sorrent. Zimmerbezug und Abendessen.
2. Tag: Vormittags Stadtrundgang durch Sorrent. Der restliche Tag steht zur freien Verfügung.
3. Tag: Fahrt von Sorrent nach Positano, ein beliebter Platz für Maler und Dichter. Anschließend Besuch von Amalfi. Die Stadt steigt eindrucksvoll an den Hängen des Monte Ceriti empor. Danach Besichtigung Ravellos, im Mittelalter ehemaliger Sitz einflussreicher Handelsleute, das einzigartig hoch über dem Meer liegt. Zum Abschluss Besuch eines Familienbetriebs, in dem der typische Zitronenlikör, der Limoncello, hergestellt wird.
4. Tag: Schifffahrt von Sorrent nach Capri. Vom Hafen Marina Grande aus Weiterfahrt mit Minibussen zunächst nach Anacapri. Besichtigung der berühmten Villa San Michele. Von dort nach Capri Stadt, Rundgang durch die Augustus-Gärten, einer kleinen botanischen Anlage mit Aussichtsterrassen, die einen Blick über die Südseite der Insel freigeben. Spätnachmittags Rückkehr mit dem Schiff nach Sorrent.
5. Tag: Tag zur freien Verfügung oder Ausflug in das antike Pompeji und zum Vesuv. Pompeji wurde vermutlich im sechsten oder fünften Jahrhundert v. Chr. gegründet und war im ersten Jahrhundert n. Chr. eine bedeutende Provinzstadt mit circa 20 000 Einwohnern. 79 n. Chr. wurde beim Ausbruch des Vesuvs beinahe die gesamte Stadt unter einer sechs bis sieben Meter dicken Ascheschicht begraben. Nach einer Gelegenheit zum Mittagessen Fahrt zu dem von kargen Lavafeldern umgebenen Vulkangebiet des Vesuvs. Möglichkeit, sich bis an den Kraterrand zu wagen und einen Blick über den Golf von Neapel zu genießen.
6. Tag: Busfahrt entlang der Küste nach Salerno. Während eines etwa einstündigen Aufenthalts Besichtigung des normannisch-byzantinisch geprägten Doms. Weiterfahrt entlang der Küste nach Paestum mit Besichtigungen.
7. Tag: Möglichkeit zu einer Stadtrundfahrt durch Neapel. Neapel besitzt zahlreiche Denkmäler einer nahezu 3 000-jährigen wechselvollen Geschichte. Ein Spaziergang durch die Altstadt mit ihren engen, oft treppenartigen Gassen und die Besichtigung des „unterirdischen Neapels“ runden diesen Ausflug ab.
8. Tag: Je nach Abflugzeit steht der Tag zur freien Verfügung. Transfer zum Flughafen und Rückflug.

wichtige Informationen
Reisedaten
- 18. bis 25. Oktober 2008
Reisepreis pro Person
- ab 1 295 Euro, Einzelzimmerzuschlag 315 Euro, Doppelzimmer zur Alleinbenutzung 420 Euro
Leistungen
- Flug von Berlin, Hamburg, Bremen, Hannover, Düsseldorf, Köln, Frankfurt/M., Stuttgart, Nürnberg, München oder Zürich nach Neapel und zurück
- Flughafen- und Sicherheitsgebühren
- Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen
- Sieben Übernachtungen mit Frühstücksbuffet und Abendessen (Mehrgangmenüs) im 4-Sterne-Hotel in Sorrent (zum Beispiel „Grand Hotel Royal“, „Grand Hotel Riviera“)
- Stadtrundgang in Sorrent
- Ausflug Amalfiküste
- Ausflug Salerno – Paestum
- Deutsch sprechende Reiseleitung
- Insolvenzversicherung
Zusätzlich buchbar
- Ausflug Insel Capri inklusive Schifffahrt: 50 Euro
- Ausflug Pompeji und Vesuv: 60 Euro
- Ausflug Neapel inklusive Pizzaessen: 60 Euro
- Sonderpreis für das Ausflugspaket: 155 Euro
Mindestteilnehmerzahl für fakultative Ausflüge:
10 Personen
Veranstalter
Mondial Tours GmbH, Ulm
Programm: Deutscher Ärzte-Verlag GmbH – Leserservice –, Dieselstraße 2, 50859 Köln, Telefon: 0 22 34/70 11-2 89, Fax: 0 22 34/70 11-62 89
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema