ArchivDeutsches Ärzteblatt17/1997Drogentod in Deutschland

POLITIK: Nachrichten - Aus Bund und Ländern

Drogentod in Deutschland

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Erstmals seit 1991 mußten im vergangenen Jahr wieder mehr Drogentote verzeichnet werden. Stark im Kommen ist vor allem die synthetische Modedroge "Ecstasy", die besonders bei Erstkonsumenten immer häufiger Anklang findet. Rund 80 Prozent mehr Ecstasy-Drogen und andere Amphetamin-Derivate als 1995 konnten im letzten Jahr von der Polizei sichergestellt werden.
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote