ArchivDeutsches Ärzteblatt36/2008Internetplattform: Praxissuche online

MEDIEN

Internetplattform: Praxissuche online

Dtsch Arztebl 2008; 105(36): A-1852

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
Foto: BilderBox
Foto: BilderBox
Die KV-Börse, ein gemeinsamer Service der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) Nordrhein Consult und der KV Westfalen-Lippe (KVWL) Consult, ermöglicht den Nutzern jetzt auch die Eingabe von Suchprofilen (www. kv-boerse.de). Wer an einer Praxisnachfolge interessiert ist, kann seine Vorstellungen mittels einer Anzeigenvorlage formulieren. Das Angebot richtet sich vor allem an junge Ärztinnen und Ärzte, die sich niederlassen wollen, aber auch an etablierte Arztpraxen, die sich erweitern wollen und deswegen einen Sitz suchen.

Seit Mitte 2006 finden Ärztinnen und Ärzte auf der Webseite Inserate zu Praxisabgaben und Kooperationsvorhaben. Auch Angestellte, Weiterbildungsassistenten, Partner für Gemeinschaftspraxen, Medizinische Versorgungszentren und andere Kooperationsformen vermittelt die Börse. Rund 130 Angebote sind derzeit abrufbar, die meisten aus Nordrhein-Westfalen. Ein Dreimonatsinserat kostet Mitglieder der KV Nordrhein und der KVWL 48 Euro, das Premiuminserat mit sechs Monaten Laufzeit, Chiffrefunktion und zusätzlichen Gestaltungsmöglichkeiten 72 Euro. EB
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema