TERMINE

Weiter- und Fortbildung

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Eine monatliche Auswahl bundesweiter Veranstaltungen für Psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten

Bad Salzuflen
29. Oktober bis 2. November
Biografische Orte und innere Landschaften
15. Psychotherapietage NRW
Informationen: Tagungsbüro Psychotherapietage NRW, Monika Pult, Postfach 22 12 80, 41435 Neuss, Telefon: 0 21 82/91 08, HPULT@t-online.de, www.psychotherapietage-nrw.de

Berlin
8. bis 9. November
Beziehung mit langfristig Psychosekranken
Berliner Überregionales Symposium
für Psychosenpsychotherapie
Informationen: Charité Campus Mitte, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Sabine Nawrotzki, Telefon: 0 30/4 50 50, Fax: 0 30/4 50 51 79 22, sabine. nawrotzki@charite.de, www.charite.de

Berlin
26. bis 29. November
Psychatrie als therapeutische
Disziplin
Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie, Psychotherapie und Nervenheilkunde (DGPPN)
Informationen: CPO Hanser Service GmbH, Paulsborner Straße 44, 14193 Berlin, Telefon: 0 30/3 00 66 90, Fax: 0 30/30 06 69 50,
www.dgppn-kongress.de

BIelefeld
10. bis 12. November
Sucht – Abhängigkeiten – exzessives Verhalten. Zustände und Zuständigkeiten
DHS-Fachkongress Sucht
Informationen: Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen (DHS) e.V., Westenwall 4, 59065 Hamm, Telefon: 0 23 81/9 01 50, schulte@dhs.de

Bochum
25. bis 26. Oktober
4. Jahreskongress Psychotherapie – Wissenschaft – Praxis
Kongress des Hochschulverbundes Psychotherapie NRW und der Psychotherapeutenkammer NRW
Informationen: Ruhr-Universität Bochum, Fakultät für Psychologie, Universitätsstraße150, 44780 Bochum, Telefon: 02 34/3 22 77 16,
Fax: 02 34/3 22 77 16, koban@kli.psy.rub.de, www.unifortbildung-psychotherapie.de

Bonn
23. bis 25. Oktober
Lieben oder verwahrlosen?!
14. Rheinische Allgemeine Psychotherapietage
Informationen: Rheinische Klinik, Kaiser-Karl-Ring 20, 53111 Bonn, Telefon: 02 28/5 51 25 87, Fax: 02 28/5 51 26 73, m.rang@lvr.de

Göttingen
31. Oktober bis 1. November
Gruppenkontexte
Tagung zu 40 Jahren Gruppenpsychotherapie und Gruppendynamik
Informationen: Vanderhoeck & Ruprecht, Robert-Bosch-Breite 6, 37079 Göttingen, Telefon: 05 51/50 84-4 80, Fax: 05 51/50 84-4 77, s.goethel@v-r.de, www.v-r.de/de

Heidelberg
14. bis 15. November
Gemeinsam Kindeswohl schützen – Interventions- und Kooperationsmodelle
Tagung des Helm-Stierlein-Instituts
Informationen: Helm-Stierlein-Institut, Schloß Wolfsbrunnenweg 29, 69118 Heidelberg, www.hsi-heidelberg.com

Herford
27. bis 29. November
Glück – Spiel – Sucht
Jahrestagung des Fachverbandes Glücksspielsucht
Informationen: Fachverband Glücksspielsucht (fags) e.V., Auf der Freiheit 25, 32052 Herford, Telefon: 0 52 21/59 98 50, Fax: 0 52 21/59 98 75, spielsucht @t-online.de, www.glücksspielsucht.de

Köln
13. November
Potentiale, Hindernisse und
Perspektiven für die Zukunft
Online-Beratung in der Psychiatrie und Psychotherapie
Informationen: Zentrum für Telematik im Gesundheitswesen GmbH, Dr. Jennifer Meyer, Campus Fichtenhain 42, 47807 Krefeld, Telefon: 0 21 51/8 20 73-34, j.meyer@ztg-nrw.de

Köln
14. bis 15. November
Heilen und Forschen heute –
Geisteswissenschaftliche Grundlagen der Psychotherapie
Tagung des Deutschen Instituts für Psychotraumatologie
Informationen: Deutsches Institut für Psychotraumatologie, Ingrid Daniel, Friedrich von Spee 27, 40489 Düsseldorf, Telefon: 02 11/40 46 62,
Fax: 02 21/4 70-50 34, daniel@psychotraumato logie.de, www.psychotraumatologie.de

München
29. bis 30. November
Bindung, Angst und Aggression
Internationales und interdisziplinäres Symposium der Theodor-Hellbrügge-
Stiftung
Informationen: Internationale Akademie für Entwicklungs-Rehabilitation, Theodor-Hellbrügge-Stiftung, Heigelhofstraße 63/II, 81377 München, Telefon: 0 89/72 46 90 41, Fax: 0 89/7 19 36 10

Stuttgart
14. November
Schuld und schlechtes Gewissen in Paar- und Familientherapie
25. Fachtagung Systemische Paar- und Familienbeziehungen
Informationen: Familienberatungs- und Behandlungsstelle am Psychotherapeutischen Zentrum, Christian-Belser-Straße 75a, 70597 Stuttgart, Telefon: 07 11/6 78 14 23

Wien
7. bis 8. November
Dritte Deutschsprachige Messie Tagung
Psychotherapeutische Aspekte
Informationen: Sigmund Freud Universität Wien, Katherina Reboly, Schnirchgasse 9 a, A-1030 Wien, Telefon: 00 43/17 98 40 98/20, messies@sfu.ac.at
Anzeige

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote