ArchivDeutsches Ärzteblatt48/2008Private Kran­ken­ver­siche­rung: Kostenfreier Newsletter

BERUF

Private Kran­ken­ver­siche­rung: Kostenfreier Newsletter

Dtsch Arztebl 2008; 105(48): [95]

Combach, Rolf

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Das Wissenschaftliche Institut der PKV (WIP) informiert mit seinem neuen Newsletter „WIP-Information“ über neue Forschungsergebnisse und Entwicklungen im Gesundheitswesen. Der elektronische Dienst kann unter www.wip-pkv.de kostenfrei abonniert werden.

Der Newsletter erscheint drei- bis viermal im Jahr. Berichtet wird über die Forschungsergebnisse des WIP. Daneben werden andere aktuelle Forschungsarbeiten aus der Gesundheitsökonomie dargestellt.

Im Mittelpunkt der Forschungstätigkeit des WIP stehen Finanzierungsfragen im Gesundheitswesen sowie die Analyse von Leistungsmärkten. Von besonderem Interesse sind dabei Fragen an der Schnittstelle zwischen gesetzlicher und privater Kran­ken­ver­siche­rung. Dazu gehört auch die Pflegeversicherung. rco
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema