PERSONALIEN

Aufgaben und Ämter

Dtsch Arztebl 2008; 105(50): A-2713 / B-2301 / C-2217

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Prof. Dr. med. Ursula Felderhoff-Müser (43), zuvor Oberärztin in der Klinik für Neonatologie der Charité – Universitätsmedizin Berlin, ist neue Direktorin der Klinik für Pädiatrie I am Universitätsklinikum Essen. Sie tritt die Nachfolge von Prof. Dr. med. Thomas Voit (49) an.

In der Nachfolge von Prof. Dr. med. Karl-Heinrich Jakobs (66) hat Prof. Dr. rer. nat. Jens W. Fischer (43), zuvor Universitätsklinikum Düsseldorf, den Ruf auf die W-3-Professur für Pharmakologie und Toxikologie an der Universität Duisburg-Essen angenommen.

Dr. jur. Albrecht Wienke (50), Fachanwalt für Medizinrecht in Köln, ist zum neuen Präsidenten der Deutschen Gesellschaft für Medizinrecht gewählt worden. Er löst in dieser Funktion Prof. Dr. jur. Dr. med. Christian Dierke (48), Berlin, ab, der das Amt des Generalsekretärs übernommen hat.

Prof. Dr. med. Peter Wiedemann (55), Direktor der Klinik und Poliklinik für Augenheilkunde am Universitätsklinikum Leipzig, ist neuer Präsident der Deutschen Ophthalmologischen Gesellschaft. Er übernimmt das Amt von Prof. Dr. med. Frank G. Holz (46), Direktor der Universitätsaugenklinik in Bonn.

Juniorprofessorin Dr. rer. nat. Ritva Tikkanen (39), derzeit Arbeitsgruppenleiterin am Institut für Biochemie II der Universität Frankfurt am Main, hat den an sie ergangenen Ruf auf die W-2-Professur für Biochemie mit Schwerpunkt Molekularbiologie an der Justus-Liebig-Universität Gießen angenommen.

Prof. Dr. med. Matthias Brandis (69), Leitender Ärztlicher Direktor des Universitätsklinikums Freiburg, geht in den Ruhestand. Die Nachfolge tritt Prof. Dr. med. Dr. h. c. mult. Wolfgang Holzgreve (53), bisheriger Leiter der Frauenklinik des Universitätsspitals Basel, an.

Priv.-Doz. Dr. med. Josef Menzel (46), Direktor der Medizinischen Klinik II am Klinikum Ingolstadt, ist von der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster zum außerplanmäßigen Professor für Innere Medizin ernannt worden. EB
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema