ArchivDeutsches Ärzteblatt9/1996Martin Luther 100-Pfennig-Marke

VARIA: Feuilleton

Martin Luther 100-Pfennig-Marke

Hansa-Press

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Die 100-Pfennig-Marke zeigt Martin Luther, der am 18. Februar in Eisleben gestorben ist, nach einer Radierung von Lucas Cranach d. Ä. und ist 35 x 35 mm groß. Hansa-Press
Anzeige

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote