ArchivDeutsches Ärzteblatt PP1/2009Anpassung der Bundesmantelverträge

BEKANNTGABEN DER HERAUSGEBER: Kassenärztliche Bundesvereinigung

Anpassung der Bundesmantelverträge

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Die Kassenärztliche Bundesvereinigung und die Spitzenverbände der Krankenkassen haben die nachfolgend abgedruckten Anpassungen der Bundesmantelverträge vereinbart. Damit werden die im Zusammenhang mit der Umsetzung des Wohnortprinzips gemäß § 83 i. V. m. § 87a Abs. 3 SGB V notwendigen Regelungen aufgenommen. Die Anpassungen treten zum 1. Januar 2009 in Kraft.
Anzeige

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote