AKTUELL

Randnotiz: Mal ja, mal nein

Dtsch Arztebl 2009; 106(5): A-163 / B-139 / C-135

Gieseke, Sunna

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
Striktes Rauchverbot in Bayerns Gaststätten – das ist nun Geschichte. Zunächst sah sich das Land mit seinen strengen Regeln in Bezug auf das Rauchen als Vorreiter – ja sogar als gutes Beispiel – für andere Bundesländer. Schließlich seien die Gesetze verfassungskonform, verkündete man noch stolz. Nun, nach der Wahl, macht die bayerische Regierung einen Rückzieher. Dabei hatten die Bayern sich mit der strengsten Raucherregelung in Deutschland bereits ganz gut arrangiert – indem sie diese umgingen. Zahlreiche Raucherklubs wurden gegründet. Oder eher: Die Gastronomie nannte sich selbst einfach so – und in nicht öffentlichen Räumen ist das Rauchen ja erlaubt. Hier trafen sich die Freunde der Zigarette und die resignierten Nichtraucher und konnten in gewohnter Atmosphäre gemeinsam trinken und gleichzeitig Rauch einatmen.

Dennoch einigte sich die neue bayerische Regierung kürzlich auf eine Lockerung der Gesetze. Bisher war das Rauchen in allen Gaststätten und Diskotheken verboten, künftig wird es dort in Nebenräumen wieder erlaubt sein. Kleinere Kneipen mit nur einem Raum dürfen sich zur Raucherkneipe erklären. Allerdings haben Jugendliche dann keinen Zutritt.

Jeder Wiesn-Fan kann nun auch wieder aufatmen – aber eben nicht durchatmen: In allen Bierzelten wird das Rauchen uneingeschränkt gestattet. Da dürfen dann auch die Jugendlichen die Luft der großen weiten Raucherwelt einatmen.

Und größere Kneipen ohne Nebenraum? Die können sich dann eigentlich weiterhin Raucherklub nennen, und dann darf dort auch weiterhin geraucht werden. Das war’s wohl mit dem Nichtraucherschutz.
Anzeige

    Leserkommentare

    E-Mail
    Passwort

    Registrieren

    Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

    Fachgebiet

    Zum Artikel

    Alle Leserbriefe zum Thema

    Login

    Loggen Sie sich auf Mein DÄ ein

    E-Mail

    Passwort

    Anzeige