ArchivDeutsches Ärzteblatt PP2/2009Suchttherapie: Umfassend und praxisnah

BÜCHER

Suchttherapie: Umfassend und praxisnah

Barley, Ingrid

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
Kinder aus suchtkranken Familien erleiden oft schwerste Schädigungen, durchleben häufig ein Martyrium und manchmal ein sogar qualvolles Sterben. Dennoch fehlen bisher präzise evidenzbasierte Forschungsergebnisse, die die Komplexität der Beeinträchtigungen abbilden und dabei auch die vorgeburtliche Entwicklungsphase angemessen berücksichtigen. Dieser umfangreichen Thematik widmen sich im Buch acht Autoren, die als Mitarbeiter einer therapeutischen Gemeinschaft für drogenkranke Männer, Frauen und Familiensysteme mit der Problematik intensiv vertraut sind.

Entsprechend praxisnah sind die dargestellten Themen: Drogengebrauch während der vorgeburtlichen Entwicklung und die daraus erwachsenen Belastungen für das Kind, die Mutter und das Familiensystem; Therapie für traumatisierte Mütter und geschädigte Kinder; Kinder in drogenkranken Familiensystemen; Rechtsprobleme in der Substitutionsbehandlung schwangerer Patientinnen; systematisches Elterncoaching in suchtkranken Familiensystemen. Erschreckend deutlich wird dem Leser vor Augen geführt, wie in vielen Familien die gestörten Bindungsmuster und die Gewaltspirale von Generation zu Generation weitergegeben werden. Nur langfristige und das gesamte Familiensystem berücksichtigende Therapien bieten hier eine Chance für diese Kinder, ihre Familien und die nachfolgende Generation.

Wegen der umfassenden und praxisnahen Darstellung ist das Buch somatisch tätigen Ärzten, ärztlichen und Psychologischen Psychotherapeuten, Sozialarbeitern und Pädagogen zu empfehlen. Auch politische Entscheidungsträger, die über Aufbau und Finanzierung drogentherapeutischer Einrichtungen zu bestimmen haben, können aus der Lektüre einen Gewinn ziehen. Ingrid Barley

Ruthard Stachowske (Hrsg.): Drogen, Schwangerschaft und Lebensentwicklung der Kinder. Asanger Verlag, Kröning 2008, 408 Seiten, kartoniert, 29 Euro
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema