ArchivDeutsches Ärzteblatt10/2009E-Books: Medizin zum Herunterladen

MEDIEN

E-Books: Medizin zum Herunterladen

Dtsch Arztebl 2009; 106(10): A-466 / B-400 / C-386

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Die Internet-Community für Healthcare Professionals „DocCheck“ bietet im E-Book-Store „DocCheck Load“ Fachliteratur aus den Bereichen Medizin und Gesundheit zum kostenpflichtigen Download an. Zum Start des Angebots sind unter anderem die Fachverlage Kirchheim, Geelen & Geelen, Asgard, TÜV Media und Spitta mit Publikationen zum Kapitel- oder Komplettdownload vertreten. Zusätzlich zu den derzeit rund 500 Buch- und Zeitschriftentiteln sind auch E-Learning-Dienste wie die „Virtuelle Ambulanz“ und mobiler Content verfügbar. Informationen unter http://load.doccheck.com. EB
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema