BEKANNTGABEN DER HERAUSGEBER: Kassenärztliche Bundesvereinigung

Mitteilungen

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS In seiner 176. Sitzung am 17. März 2009 hat der Bewertungsausschuss nach § 87 Abs. 1 Satz 1 einen Beschluss zur Aufnahme der Kostenpauschale 40870 und 40872 in die Präambel des Kapitels 3 mit Wirkung zum 1. April 2009 getroffen. Es handelt sich hierbei um einen Teilbeschluss, der neben Beschlüssen der Partner der Bundesmantelverträge zur Einführung delegationsfähiger Leistungen getroffen wurde.
Des Weiteren wurde vom Bewertungsausschuss eine Durchführungsempfehlung zur Finanzierung der Kostenpauschalen im Zusammenhang mit der Einführung delegierbarer Leistungen in das vertraglich vereinbarte Kapitel 40 des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) zum 1. April 2009 beschlossen.
Anzeige

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote