ArchivDeutsches Ärzteblatt16/2009Focus Gesundheit: Kostenfreie Web-Videothek

MEDIEN

Focus Gesundheit: Kostenfreie Web-Videothek

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
Der TV-Sender Focus Gesundheit hat sein Online-Angebot unter www.focusgesundheit.de erweitert. Ein besonderes Highlight ist der „Anatomie-Atlas“, animierte 3-D-Grafiken zu verschiedenen Körperregionen und Organen. Dieses Element wird permanent aktualisiert und weiter aufgebaut. Unter der Rubrik „Gesundheit A – Z“ findet der Nutzer gegliedert nach Themenfeldern wie „Augen & Ohren“ oder „Medikamente & Verfahren“ Informationen zu Erkrankungen, Therapien und zu Präventionsmaßnahmen, die jeweils anhand von Filmen vermittelt werden. In der Rubrik „Aktiv leben“ stehen Wellnessthemen wie „Feng-Shui“ im Mittelpunkt. Außerdem bietet das Portal eine alphabetisch geordnete Rezeptsammlung, die auch nach speziellen Ernährungsplänen bei Erkrankungen gegliedert ist. Im „Gesundheitslexikon “ kann der Anwender gezielt nach Erkrankungen und deren Behandlung suchen und im „Kräuterlexikon“ Indikationen oder Heilpflanzen und deren therapeutische Wirkung nachschlagen. Zudem kann man sich täglich über das Gesundheitswetter informieren.

Der TV-Sender strahlt bei Premiere als erster Gesundheitssender für Deutschland ein 24-stündiges Programm aus. Der Gesundheitskanal ist als Bestandteil von Premiere Familie oder als Einzelkanal in Verbindung mit einem der anderen Premiere Pakete zu abonnieren. Informationen unter: www.focusgesundheit.tv. EB
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema