ArchivDeutsches Ärzteblatt16/2009Informationsservice: Das Gesundheitssystem verstehen

BERUF

Informationsservice: Das Gesundheitssystem verstehen

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Die Dynamik der Reformen und Neuregelungen im Gesundheitswesen macht es für viele Bürger schwer, sich zu orientieren. Patienten sind oft dankbar für übersichtliche Informationsmöglichkeiten. Vor diesem Hintergrund hat das Generika-Unternehmen Mylan dura ein kostenfreies Informationspaket für Arztpraxen erarbeitet. Dieses umfasst eine Broschüre, in der wichtige Begriffe und Neuregelungen erklärt und Fragen beantwortet werden. Ein Display mit 30 Broschüren ermöglicht die platzsparende Präsentation.

Für die Eigenwerbung bei Patienten steht ein Patientenvortrag zur Verfügung, der wichtige Hintergründe erläutert. Themen sind unter anderem der Gesundheitsfonds, die neuen Kran­ken­ver­siche­rungstarife, Begrifflichkeiten wie aut idem, Hausarztmodelle, Rabattverträge und Zuzahlungsbefreiung. Zur Ankündigung der Vorträge gibt es ergänzende Poster. Das Material kann kostenfrei unter www.mylan-dura.de heruntergeladen oder bestellt werden. EB
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema