Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
Sabri Markabi, Bernhard Weber, Eberhart Zrenner und Stanley Chang (von links) Foto: Alcon Research Institute
Sabri Markabi, Bernhard Weber, Eberhart Zrenner und Stanley Chang (von links) Foto: Alcon Research Institute
Alcon Research Award – verliehen vom Alcon Research Institute, Dotation: 100 000 US-Dollar, an Prof. Dr. Bernhard Weber, Direktor des Instituts für Humangenetik, Medizinische Fakultät der Universität Regensburg. Mit dem Preis wurden seine Verdienste um die Aufklärung der Ursachen von Netzhauterkrankungen gewürdigt.

Roemerpreis – verliehen vom Kuratorium der Hans-Roemer-Stiftung im Rahmen des Jahreskongresses der Deutschen Gesellschaft für Psychosomatische Medizin und ärztliche Psychotherapie sowie des Deutschen Kollegiums für Psychosomatische Medizin in Mainz an Prof. Dr. med. Karl-Heinz Ladwig, München, für seine herausragenden Forschungsarbeiten im Bereich der psychosomatischen Kardiologie. Der Preis ist mit 2.00 Euro dotiert. EB
Anzeige

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote