BEKANNTGABEN DER HERAUSGEBER: Kassenärztliche Bundesvereinigung

Mitteilungen

Dtsch Arztebl 2009; 106(27): A-1428 / B-1216 / C-1184

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS In der 187. Sitzung hat der Bewertungsausschuss nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V zu Änderungen des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Juli 2009 einen Beschluss sowie Durchführungsempfehlungen zur Finanzierung der ärztlichen Leistungen im Rahmen der Versorgung von HIV-Infizierten entsprechend der Qualitäts­sicherungs­ver­ein­barung gemäß § 135 Abs. 2 SGB V des Abschnitts 30.10 des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) zum 1. Juli 2009 sowie zur Fortsetzung der Regelung zur Überbrückung des Versorgungsengpasses mit Radiopharmaka für nuklearmedizinische Untersuchungen in Deutschland mit dem Wirkungszeitraum ab 1. Juli 2009 bis vorläufig zum 31. Dezember 2009 getroffen.
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema