ArchivDeutsches Ärzteblatt22/1997Schritte in ein ungewisses Land

SPEKTRUM: Bücher

Schritte in ein ungewisses Land

Kearney, Michael

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Der irische Arzt und Psychotherapeut Dr. med. Michael Kearney hat festgestellt, daß seelisches Leiden und Todesangst heilbar werden, wenn dem oft entwürdigenden Schmerz Sterbender auch auf einer spirituellen Ebene begegnet wird. In seinen Erfahrungsberichten wird deutlich, daß der Mensch durch Leiden zu einer neuen "Tiefe des Lebens gelangen kann". (Michael Kearney: Schritte in ein ungewisses Land. Seelischer Schmerz, Tod und Heilung, aus dem Englischen von Bernadin Schellenberger, Herder, Freiburg i. Br., 1997, 192 Seiten, 29,80 DM) Kli
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote