BEKANNTGABEN DER HERAUSGEBER: Kassenärztliche Bundesvereinigung

Mitteilungen

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Die Kassenärztliche Bundesvereinigung und der GKV-Spitzenverband haben sich am 24. Juni 2009 auf einen Beschluss der Partner der Bundesmantelverträge zum 1. Oktober 2009 verständigt. Zum 1. Oktober 2009 erfolgt im Zusammenhang mit der Bereinigung der in Komplexleistungen enthaltenen Laborparameter für die Gesundheitsuntersuchung (01732) und die Untersuchung auf Blut im Stuhl (01734) die Aufnahme eines Abschnitts 32.4 in das Kapitel 32.
Anzeige

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote