ArchivDeutsches Ärzteblatt31-32/2009Behandlung des kolorektalen Karzinoms mit monoklonalen Antikörpern: Nachfolgende immunologische Mechanismen
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Die Effektivität von monoklonalen Antikörpern in der Onkologie und Hämatologie hängt neben der Wirkung auf das „target“ auch davon ab, ob nachfolgende immunologische Mechanismen wie die antikörperabhängige zellulär vermittelte (ADCC) oder die komplementabhängige Zytotoxizität (CDC) ausgelöst werden. Dabei gilt es als bestätigt, dass die ADCC und CDC von einer ausreichenden Glykosylierung der Antikörper abhängen. Das Ausmaß der ADCC wird dabei vom FcgRIIA (CD64)- und FcgRIIIa (CD16a)-Polymorphismus des Fc-Anteils des IgG1-Isotyps der monoklonalen Antikörper bestimmt. Dieser Mechanismus wurde für Rituximab in der Therapie des follikulären Lymphoms (1), für Trastuzumab beim metastasierten Mammakarzinom (2) und für Cetuximab in der Therapie des metastasierten kolorektalen Karzinoms gezeigt (3). Panitumumab als humaner monoklonaler Antikörper vom IgG2-Isotyp löst keine ADCC aus, könnte aber eine CDC und bei sequenzieller Anwendung eine Bildung anti-idiotypischer Antikörper auslösen. Zu erwähnen bleiben die beiden anderen EGFR-gerichteten Antikörper Matuzumab und Nimotuzumab. Letzterer ist deshalb so interessant, weil er in der Therapie kindlicher maligner Gliome und beim nicht kleinzelligen Bronchialkarzinom keine Symptome der bekannten kutanen Toxizität, insbesondere das akneiforme Exanthem, zeigte. Der Antikörper ist in einigen europäischen Ländern bereits zugelassen und wird in Phase-III-Studien gegenwärtig bei weiteren Indikationen geprüft. DOI: 10.3238/arztebl.2009.0526a

Dr. med. A. G. Tsamaloukas
Schulstraße 16–18, 40721 Hilden
E-Mail: tsamaloukas@onkologe-hilden.de
1.
Weng WK, Levy R: Two immunoglobulin G fragment C receptor polymorphisms independently predict response to rituximab in patients with follicular lymphoma. J Clin Oncol 2003; 21: 3940–7. MEDLINE
2.
Musolino A et al.: Immunoglobulin G fragment C receptor polymorphisms and clinical efficacy of trastuzumab-based therapy in patients with HER-2/neu-positive metastatic breast cancer. J Clin Oncol 2008; 26: 1789–96. MEDLINE
3.
Bibeau F et al.: Impact of Fc{gamma}RIIa-Fc{gamma}RIIIa polymorphisms and KRAS mutations on the clinical outcome of patients with metastatic colorectal cancer treated with cetuximab plus irinotecan. J Clin Oncol 2009; 27: 1122–9. MEDLINE
4.
Stintzing S, Heinemann V, Jung A, Moosmann N, Hiddemann W, Kirchner T: The treatment of colorectal carcinoma with monoclonal antibodies—the importance of KRAS mutation analysis and EGFR status [Behandlung des kolorektalen Karzinoms mit monoklonalen Antikörpern – Bedeutung der KRAS Mutationsanalyse und des EGFR-Status]. Dtsch Arztebl Int 2009; 106: 202–6. VOLLTEXT
1. Weng WK, Levy R: Two immunoglobulin G fragment C receptor polymorphisms independently predict response to rituximab in patients with follicular lymphoma. J Clin Oncol 2003; 21: 3940–7. MEDLINE
2. Musolino A et al.: Immunoglobulin G fragment C receptor polymorphisms and clinical efficacy of trastuzumab-based therapy in patients with HER-2/neu-positive metastatic breast cancer. J Clin Oncol 2008; 26: 1789–96. MEDLINE
3. Bibeau F et al.: Impact of Fc{gamma}RIIa-Fc{gamma}RIIIa polymorphisms and KRAS mutations on the clinical outcome of patients with metastatic colorectal cancer treated with cetuximab plus irinotecan. J Clin Oncol 2009; 27: 1122–9. MEDLINE
4. Stintzing S, Heinemann V, Jung A, Moosmann N, Hiddemann W, Kirchner T: The treatment of colorectal carcinoma with monoclonal antibodies—the importance of KRAS mutation analysis and EGFR status [Behandlung des kolorektalen Karzinoms mit monoklonalen Antikörpern – Bedeutung der KRAS Mutationsanalyse und des EGFR-Status]. Dtsch Arztebl Int 2009; 106: 202–6. VOLLTEXT

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Anzeige