Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Sanitätsrat Dr. med. Franz Gadomski (67), Saarbrücken, ist in seinem Amt als Präsident der Ärztekammer des Saarlandes bestätigt worden. Zum ersten Vizepräsidenten wurde Dr. med. Josef Mischo (55), Sankt Ingbert, gewählt, der damit die Nachfolge von Sanitätsrat Dr. med. Wolfgang Roth (67) antritt. In seinem Amt als zweiter Vizepräsident bestätigt wurde Dr. med. dent. Hans Joachim Lellig (59), Merzig.

Prof. Dr. med. Reiner Gradinger (61), Direktor der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München, ist neuer Präsident der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie. Er tritt die Nachfolge von Prof. Dr. med. Dr. h. c. Volker Schumpelick (64), Direktor der Chirurgischen Klinik des Universitätsklinikums Aachen, an.

Prof. Dr. med. Mathias Brendel (46), Klinik für Innere Medizin der Universität Dresden, erhält die Hans-Christian-Hagedorn-Stiftungsprofessur, gefördert von der Firma Novo-Nordisk. Als Lehrstuhl-
inhaber an der Universität Dresden soll Brendel das bestehende Exzellenzcluster Metabolismus weiter stärken, die Forschung intensivieren und die Versorgung der Patienten verbessern. Sein Schwerpunkt wird die „Regenerative Therapie bei Diabetes mellitus“ sein. EB
Anzeige

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote