ArchivDeutsches Ärzteblatt34-35/2009Weiterbildung: Evaluation läuft noch bis 31. August

AKTUELL

Weiterbildung: Evaluation läuft noch bis 31. August

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Seit Juni können sich Weiterbilder und Ärzte in Weiterbildung an einer Evaluation der Weiterbildung beteiligen. Die Online-Befragung, die
von der Bundesärztekammer und den Landesärztekammern initiiert
wurde, soll dazu dienen, Stärken und Schwächen des derzeitigen
Systems abzubilden. Ziel ist es, die Qualität der Weiterbildung zu verbessern.

Die Weiterbildungsbefugten haben bereits im Juni die Zugangscodes für die Online-Befragung von den zuständigen Ärztekammern erhalten. Die Weiterbildungsassistenten erhalten ihre Codes von den Befugten, sobald diese sich an der Befragung beteiligt haben. Die Betroffenen haben noch bis zum 31. August Zeit, ihre individuelle Situation zu bewerten. Bei Schwierigkeiten sollten sich Ärztinnen und Ärzte an ihre zuständige Ärztekammer wenden. Informationen: www.evaluation-weiterbildung.de. EB
Anzeige

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.
Deutsches Ärzteblatt plus
zum Thema

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote