ArchivDeutsches Ärzteblatt36/2009Neueingänge: Medizin/Naturwissenschaft

MEDIEN

Neueingänge: Medizin/Naturwissenschaft

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Andreas D. Ebert: Jüdische Hochschullehrer an preußischen Universitäten (1870–1924). Eine quantitative Untersuchung mit biografischen Skizzen. Mabuse-Verlag, Frankfurt am Main 2008, 673 Seiten, gebunden, 68 Euro

Hans-Peter Rhomberg: Heilige und die Kunst des Heilens. Heilige, Selige und Ordensgründer in der Medizin. Kunstverlag Josef Fink, Lindenberg im Allgäu 2008, 128 Seiten, gebunden, 24 Euro

Elisabeth Exner-Grave: TanzMedizin. Die medizinische Versorgung professioneller Tänzer. Mit einem Geleitwort von Wildor Hollmann. Schattauer, Stuttgart, New York 2008, 214 Seiten, gebunden, 39,95 Euro

Carsten Müller, Christiane Löll, Henner Bechtold: Klinikleitfaden für alle Stationen. 3. Auflage, Urban & Fischer, München 2008, 824 Seiten, Kunststoffeinband, 29,95 Euro

Claudia Spahn, Bernhard Richter, Edgar Voltmer (Hrsg.): Arztsein, Musizieren und Gesundheit. Projekt Verlag, Bochum 2008, 96 Seiten, kartoniert, 10,50 Euro

Ilkay Zihni Chirali: Schröpftherapie in der chinesischen Medizin. 2. Auflage. Urban & Fischer, Elsevier GmbH, München 2008, 270 Seiten, kartoniert, 64,95 Euro

Wolfgang Jost: The Treatment of Advanced Parkinson’s Disease. UNI-MED Science. UNI-MED Verlag, Bremen 2008, 96 Seiten, Hardcover, 39,80 Euro

Wilhelm Brühl, Volker Wienert, Alexander Herold (Hrsg.): Aktuelle Proktologie. 3. Auflage, UNI-MED Science. UNI-MED Verlag, Bremen 2008, 160 Seiten, Hard-cover, 39,80 Euro

Roland Schiffter: Vom Leben, Leiden und Sterben in der Romantik. Neue Pathografien zur romantischen Medizin. Königshausen & Neumann, Würzburg 2008, 180 Seiten, kartoniert, 18 Euro

Joachim Dissemond: Blickdiagnose chronischer Wunden. Viavital, Köln 2009, 271 Seiten, kartoniert, 32 Euro

Caris-Petra Heidel (Hrsg.): Naturheilkunde und Judentum. Medizin und Judentum, Band 9. Mabuse-Verlag, Frankfurt am Main 2008, 208 Seiten, kartoniert, 32 Euro

Gerrit Kirchner: Dr. Hugo Neumann. „Sein ganzes Leben war eine Mizwah“. Ein Pionier der sozialen Kinderheilkunde. Jüdische Miniaturen, Band 72. Hentrich & Hentrich, Teetz, Berlin 2008, 64 Seiten, kartoniert, 5,90 Euro
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema