ArchivDeutsches Ärzteblatt36/2009Neuer Studiengang: MBA-Abschluss Gesundheitsmanagement

BERUF

Neuer Studiengang: MBA-Abschluss Gesundheitsmanagement

Flintrop, Jens

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Wissen für Führungsaufgaben im Gesundheitswesen vermitteln – das will der der neue Studiengang zum Master of Business Administration (MBA)-Gesundheitsmanagement. Angeboten wird das berufsbegleitende Studium von der health care akademie, einer Initiative der Bundesärztekammer, der Kassenärztlichen Bundesvereinigung und der Deutschen Apotheker- und Ärztebank.

Ab Dezember 2009 können Ärzte, Zahnärzte, Apotheker und andere Hochschulabsolventen mit Tätigkeit im Gesundheitswesen in vier Semestern eine betriebswirtschaftliche Ausbildung mit anerkanntem MBA-Abschluss erhalten. Für ärztliche Teilnehmer sind 650 Fortbildungspunkte beantragt. Absolventen des laufenden Managementkurses „Neue Versorgungs- und Kooperationsformen im Gesundheitswesen“ der health care akademie können ihre Qualifikationen für den neuen Studiengang MBA-Gesundheitsmanagement anrechnen lassen. Studieninteressenten wenden sich an Katrin Oemmelen (Telefon: 02 11/59 98- 93 95, E-Mail: katrin.oemmelen@apobank. de). JF
Anzeige

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote