ArchivDÄ-TitelSupplement: PRAXiSSUPPLEMENT: PRAXiS 3/2009Qualitätslogo für Gesundheitsseiten im Web

SUPPLEMENT: PRAXiS

Qualitätslogo für Gesundheitsseiten im Web

Dtsch Arztebl 2009; 106(40): [2]

Krüger-Brand, Heike E.

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Anbieter von Gesundheitsinformationen im Internet können am Qualitätsprüfungsverfahren des Aktionsforums Gesundheitsinformationssystem (afgis) e.V. teilnehmen. Auf der Website des Vereins (www.afgis.de) können sich Interessierte über die Prüfprozedur informieren und anmelden. Die Qualitätsprüfung umfasst eine Selbstauskunft durch den Website-Anbieter zu definierten Qualitätsmerkmalen. Dazu zählen etwa die Nennung von Anbieter, Ziel, Zweck und Zielgruppe der Informationen, Autoren und Datenquellen sowie Angaben zur Aktualität von Daten und Informationen. So können die Nutzer erkennen, ob die Informationen vertrauenswürdig und verlässlich sind. Geprüft wird außerdem, ob Kontaktmöglichkeiten für Nutzer, Informationen über angewandte Verfahren zur Qualitätssicherung, Angaben über Finanzierung und Sponsoren sowie zu Datenverwendung und zum Datenschutz enthalten und Werbung und redaktionelle Beiträge sauber getrennt sind. Wer das kostenpflichtige Verfahren bestanden hat, darf auf seiner Seite ein Prüflogo mit Jahreszahl führen. KBr
Anzeige

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote