ArchivDeutsches Ärzteblatt43/2009Sucht: Längst Standard
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
Bei Ihrem Aufmacher der Ausgabe 34–35/2009 „Sucht bei Ärzten: Hilfe für Helfer“ handelt es sich um eine befremdlicherweise nicht als Anzeige gekennzeichnete werbliche Anpreisung der Oberbergkliniken. Das in dem Artikel als Besonderheit beworbene Behandlungssetting, insbesondere der nahtlose Übergang von der Entgiftung in die Entwöhnung am selben Standort und die angemessene Mitbehandlung von Komorbiditäten, gehört längst zum Standard auch nicht privater Anbieter, wie z. B. der Klinik, die ich leite.
Dr. med. Olaf Lask, Fliedner Krankenhaus, Fachklinik Haus Siloah, Thunesweg 58, 40885 Ratingen
Anzeige

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Stellenangebote