ArchivDeutsches Ärzteblatt44/2009Ärztehandbuch: Informationen zu Mobilfunk und Gesundheit

MEDIEN

Ärztehandbuch: Informationen zu Mobilfunk und Gesundheit

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
Foto: Fotolia
Foto: Fotolia
Ärzte werden von ihren Patienten auch bei Fragen über mögliche gesundheitliche Auswirkungen des Mobilfunks zurate gezogen. Das Ärztehandbuch „Mobilfunk und Gesundheit – Eine Information für Ärzte“ kann ihnen dabei nützlich sein. Das Nachschlagewerk ist in vollständig überarbeiteter 2. Auflage von der gemeinnützigen Kinderumwelt GmbH in Zusammenarbeit mit dem Informationszentrum Mobilfunk e.V. (IZMF) veröffentlicht worden. Es gibt einen Überblick zum Stand der Forschung und greift gezielt Aspekte der Mobilfunktechnologie auf, die für Mediziner relevant sind, wie zum Beispiel den Schutz von besonders empfindlichen Personengruppen.

Die Publikation behandelt wichtige Fragen zu möglichen biologischen Wirkungen von Mobilfunkfeldern, fasst die aktuellen Studienergebnisse zusammen, gibt Hinweise für Arzt-Patienten-Gespräche und listet die neuesten Stellungnahmen wichtiger Forschungsinstitutionen zum Thema auf. Sie kann kostenfrei beim Informationszentrum Mobilfunk e.V., Hegelplatz 1, 10117 Berlin, bestellt oder von der Homepage des IZMF (www.izmf.de) heruntergeladen werden. EB
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Deutsches Ärzteblatt plus
zum Thema

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema