ArchivDeutsches Ärzteblatt23/1997Histologie bei Refluxkrankheit der Speiseröhre

MEDIZIN: Referiert

Histologie bei Refluxkrankheit der Speiseröhre

w

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Die Diagnose einer Refluxösophagitis wird aufgrund des endoskopischen Aspektes mit erosiven oder ulzerösen Schleimhautdefekten gestellt. Die Frage, ob bei endoskopisch unauffälligem Befund und typischen Refluxbeschwerden Gewebsproben aus dem terminalen Ösophagus entnommen werden sollten, ist immer wieder kontrovers diskutiert worden.
Die Autoren führten bei 24 Patienten mit Refluxsymptomen und 27 gesunden Freiwilligen, die alle einen unauffälligen endoskopischen Befund boten, eine Studie durch, bei der Zangenbiopsien zwei und fünf Zentimeter oberhalb des ösophagogastralen Übergangs entnommen wurden. Bei 13 Patienten fand sich ein pathologischer Reflux bei der 24-Stunden-pH-Metrie; bei elf symptomatischen Patienten und bei sieben gesunden Probanden war die 24-Stunden-pH-Metrie unauffällig. Als einziger pathologischer Befund fand sich bei der histologischen Aufarbeitung eine Verlängerung der Papillen bei 6 der 13 Refluxpatienten, jedoch in keinem Fall bei symptomatischen Kontrollen und nur bei einem gesunden Probanden. Da die Sensitivität des histologischen Befundes "Länge der Ösophaguspapillen" nur bei 46 Prozent lag, empfehlen die Autoren, auf Routinezangenbiopsien bei Patienten mit Refluxsymptomen und unauffälligem endoskopischen Befund zu verzichten. w
Schindlbeck NE, Wiebecke B, Klauser AG, Voderholzer WA, Müller-Lissner SA: Diagnostic value of histology in non-erosive gastro-oesophageal reflux disease. Gut 1996; 39: 151-154.
Medizinische Klinik und Pathologisches Institut Klinikum Innenstadt, Ziemssenstraße 1, 80336 München.

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote