ArchivDeutsches Ärzteblatt46/2009Die NS-Zeit: Mangelndes Interesse
Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
Vielen Dank den Autoren für den Artikel, der erneut die Unkenntnis, aber auch das mangelnde Interesse der jungen Ärztegeneration für ihre eigene Geschichte offenlegt. Ich bin mir auch sicher, dass das Ergebnis ähnlich ausgefallen wäre, wenn man über die Ärztegeschichte der DDR oder die Positionen verdienter NS-Ärzte in den Standesorganisationen der jungen BRD gefragt hätte . . .
Dr. med. Thomas Maibaum, Kolumbusring 61, 18106 Rostock
Anzeige

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Stellenangebote