ArchivDeutsches Ärzteblatt24/1997Ein Elefant gab mir die Hand

SPEKTRUM: Bücher

Ein Elefant gab mir die Hand

Mohr, Mavi

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Erfahrungsbericht
Zu frühes Leid
Mavi Mohr: Ein Elefant gab mir die Hand. Ein junges Mädchen kämpft gegen Leukämie, Kreuz Verlag, Stuttgart, 1997, 120 Seiten, Paperback, 16,90 DM
Die jetzt 18jährige Autorin erzählt ihre Leidensgeschichte als leukämiekrankes Kind, das mit 13 Jahren aus der Normalität gerissen und auf das ungewisse Martyrium der (Chemo-)Therapie verwiesen wird. Von der ersten Seite an vermeidet sie die sentimentalisierende Unterwürfigkeit eines "Sorgenkindes", sondern schildert die alltägliche Qual ihrer Patientenkarriere: ärztliche Unnahbarkeit, der Zynismus ohnmächtiger Helfer, ein wunder, geschundener Körper, Stillstand der Heilungserfolge, der Tod von Zimmernachbarn. Es ist die Geschichte eines Kindes, das den Tod das kleinere Übel zu nennen lernt und gleichwohl ums Überleben kämpft. Zu dieser Geschichte gehört aber auch die tagtägliche liebende Gegenwart der Mutter, die überwältigende Freude über jedes Stückchen wiedergewonnener Normalität und, in entwaffnender Deutlichkeit, die Entdeckung des Egoismus: "Ich würde das auch nicht noch einmal durchmachen - das weiß ich genau. So viel ist mir mein Leben nicht wert. Und vor allem: diese Sache mit dem Glauben, mit meinem Glauben. Er wurde in jenen Tagen endgültig festgelegt: Ich glaube an mich selber. An sonst niemanden. Ich glaube so stark, daß ich es geschafft habe, meine Krankheit zu besiegen."
Der eindrucksvolle Versuch der Autorin zu verstehen, was die Krankheit aus der Person und was die Person aus der Krankheit macht.
Hanns-Marcus Müller,
Köln
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote