ArchivDeutsches Ärzteblatt50/2009Website: Familiengesundheitspflege

MEDIEN

Website: Familiengesundheitspflege

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
Foto: fotolia
Foto: fotolia
Das Kompetenzzentrum Familiengesundheitspflege des Deutschen Berufsverbands für Pflegeberufe (DBfK; www.dbfk.de) präsentiert sich mit einem neuen Webangebot. Unter www.familiengesundheitspflege.de. wird das Konzept Familiengesundheitspflege mit den Handlungsfeldern und Tätigkeitsmerkmalen vorgestellt. Die Zugangsvoraussetzungen und Informationen über die Standorte der Weiterbildung „Familiengesundheit für Pflegende und Hebammen“ sind im Bereich Weiterbildung zu finden. Alle relevanten Veröffentlichungen aus dem zweiphasigen Modellprojekt sind auf der Website abrufbar. Die Rubrik „Service“ enthält Hinweise auf Veranstaltungen im Kontext der Familiengesundheitspflege. Erstmalig werden auch die Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitforschung der Universität Witten/Herdecke zur Etablierung und Umsetzung der Familiengesundheitspflege in Deutschland veröffentlicht.

Der DBfK hat im Januar 2009 das Kompetenzzentrum Familiengesundheitspflege errichtet. Das Zentrum ist Bestandteil des Auftrags des DBfK als Kollaborationszentrum der Weltgesundheitsorganisation. Das Projekt wird von der Robert-Bosch-Stiftung gefördert. Es dient als Koordinations- und Informationsstelle und sichert die nachhaltige Etablierung der Familiengesundheitspflege. EB
Anzeige

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote