ArchivDeutsches Ärzteblatt51-52/2009Wissensportal Greenpilot: Umwelt, Ernährung und Agrar im Fokus

MEDIEN

Wissensportal Greenpilot: Umwelt, Ernährung und Agrar im Fokus

Dtsch Arztebl 2009; 106(51-52): A-2562 / B-2209 / C-2141

Krüger-Brand, Heike E.

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Das Wissensportal Greenpilot (online unter www.greenpilot.de) macht die wesentlichen nationalen und internationalen Fachdatenbanken, Literaturkataloge und Webseiten zu den Themen Ernährung, Umwelt und Agrar gleichzeitig und in ihrer gesamten Tiefe durchsuchbar. Das von der der Deutschen Zentralbibliothek für Medizin (www.zbmed.de) und der Averbis GmbH gemeinsam entwickelte Portal ist als „Ausgewählter Ort“ der Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ unter der Schirmherrschaft von Bundespräsident Horst Köhler ausgezeichnet worden.

Die verwendeten Suchtechnologien von Averbis ermöglichen eine einheitliche, intelligente und mehrsprachige, dabei aber intuitiv durchführbare Suche. Gleichgültig ob es sich um die Begriffe „Lebensmittelzusatzstoffe“, „Klimafolgenforschung“, „Maisproduktion“, „Welternährung“ oder „Umweltverschmutzung“ handelt: Nutzer des Portals können in mehr als zehn Millionen Dokumenten kostenfrei recherchieren, auf die Volltexte zugreifen oder diese bestellen. Die Software erfasst automatisiert Inhalte unterschiedlicher Quellen und macht sie über eine einheitliche Schnittstelle zugänglich. Bei der Suchanfrage werden Synonyme erfasst, aber auch Wortbestandteile berücksichtigt, die in einem Bedeutungszusammenhang stehen. Der Benutzer erhält als Ergebnis eine nach Relevanz sortierte Auflistung der Treffer. KBr
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema

Anzeige