BEKANNTGABEN DER HERAUSGEBER: Kassenärztliche Bundesvereinigung

Mitteilungen

PP 9, Ausgabe Januar 2010, Seite 40

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Der Bewertungsausschuss nach § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V hat in seiner 205. Sitzung (schriftliche Beschlussfassung) zur Neufassung des Anhangs 2 des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) mit Wirkung zum 1. Januar 2010 beschlossen.

Es handelt sich hierbei um die Anpassung des Anhangs 2 zum Einheitlichen Bewertungsmaßstab (EBM) gemäß § 87 Abs. 1 Satz 1 SGB V an den durch das Deutsche Institut für medizinische Information und Dokumentation (DIMDI) im Auftrag des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG) herausgegebenen Operationenschlüssel Version 2010.

Die operativen Prozeduren (OPS) im Anhang 2 zum EBM wurden durch die Vertragspartner auf den OPS-Version 2010 übergeleitet und treten zum 1. Januar 2010 in Kraft. Grundlage waren die vom DIMDI bereitgestellten Überleitungstabellen der OPSVersion 2009 auf die OPS-Version 2010.
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema