TERMINE

Weiter- und Fortbildung

PP 9, Ausgabe Januar 2010, Seite 48

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Eine monatliche Auswahl bundesweiter Veranstaltungen für Psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten

Aachen
25. bis 27. Februar
Gesichter der Essstörung – Von der Ursachenforschung zur Therapie
2. Wissenschaftlicher Kongress der Deutschen Gesellschaft für Essstörungen e.V. (DGESS)
Informationen: CPO Hanser Service GmbH, Paulsborner Straße 44, 14193 Berlin, Telefon: 0 30/3 00 66 90, Fax: 0 30/3 05 73 91, dgess2010@cpo-hanser.de, www.dgess.de

Bad Kissingen
4. bis 7. März
Hypnotherapie und Körpertherapie
Jahrestagung der Milton Erickson Gesellschaft für Klinische Hypnose
Informationen: Congress Organisation, Holtzendorffstraße 3, 14057 Berlin, Telefon: 0 30/36 28 40 40, cwcongress@aol.com, www.meg-tagung.de

Berlin
18. bis 19. Februar
Psychiatrische Versorgung und neues Entgeltsystem: Interessen – Erfahrungen – Perspektiven
Fachtagung des Forums für Gesundheitswirtschaft
Informationen: Forum für Gesundheitswirtschaft e.V., Karl-Ferdinand-Braun-Straße 2, 28359 Bremen, Telefon: 04 21/9 60 96 18, Fax: 04 21/9 60 96 10, info@forum-fuer-gesundheitswirtschaft.de, www.forum-fuer-gesundheitswirtschaft.de

Berlin
5. bis 9. März
BeziehungsWeise Psychotherapie
26. DGVT-Kongress für Klinische Psychologie, Psychotherapie und Beratung
Informationen: DGVT-Bundesgeschäftsstelle, Kongressreferat, Postfach 1343, 72003 Tübingen, Telefon: 0 70 71/94 34 94, Fax: 0 70 71/94 34 35, kongress@dgvt.de, www.dgvt.de

Bremen
6. bis 7. März
51. Kinderverhaltenstherapietage
Informationen: Eva Todisco, ZKPR, Grazer Straße 6, 28359 Bremen, Telefon: 04 21/2 18 70 75, todisco@uni-bremen.de, www.zrf.uni-bremen.de

Frankfurt/M.
24. bis 25. Februar
Schwere Gewalt gegen Kinder Konferenz
Informationen: Institut Psychologie & Bedrohungsmanagement, Hoffmann & Hoffmann GbR, Postfach 11 07 02, 64222 Darmstadt, Telefon: 0 61 51/2 02 13, Fax: 0 61 51/2 04 34, info@institut-psychologie-bedrohungsmanagement.de, www.institut-psychologie-bedrohungsmanagement.de

Göttingen
4. bis 7. März
Zeit heilt nicht alle Wunden. Entwicklungen – Verläufe – Therapieresultate
12. Jahrestagung der DeGPT
Informationen: Deutschsprachige Gesellschaft für Psychotraumatologie e.V. (DeGPT), Am Born 19, 22765 Hamburg, Telefon: 0 40/33 31 01 19, Fax: 0 40/69 66 99 38, info@trauma2010.de, www.trauma2010.de

Hannover
19. bis 21. Februar
ADHS im Alltag erkennen und bewältigen
ADHS-Tage 2010
Informationen: Fortbildungshaus Therapie & Wissen, Portlandstraße 12, 31515 Wunstorf, Telefon: 0 50 31/1 78 99 01, Fax: 0 50 31/91 63 99, info@adhs-tage.de, www.adhs-tage.de

Karlsruhe
5. bis 7. März
Norm – Normalität – Gesetz
Kongress der Assoziation für die Freudsche Psychoanalyse (AFP)
Informationen: Dr. Peter Müller, Moltkestraße 29 A, 76133 Karlsruhe, Telefon: 07 21/2 07 35, Fax: 07 21/2 38 00, petjanik@t-online.de, www.freudlacan.de

Köln
19. Februar
Schematherapie nach YOUNG
Beginn eines Fortbildungscurriculums
Informationen: Institut für Schematherapie Köln, Am Malzbüchel 6–8, 50667 Köln, Telefon: 02 21/29 20 94-05, Fax: 02 21/29 20 94-01, info@schematherapie-koeln.de, www.schematherapie-koeln.de, www.institut-psychologie-bedrohungsmanagement.de

Mainz
19. bis 22. März
Schematherapie
82. Verhaltenstherapiewoche
Informationen: IFT-Gesund­heits­förder­ung, Montsalvatstraße 14, 80804 München, Telefon: 0 89/36 08 04–94, Fax: 0 89/36 08 04–98, andersson@ift.de, www.ift-gesundheit.de

Meiringen/Schweiz
26. bis 28. März
Neue Entwicklungen in der Psychotherapie
83. Verhaltenstherapiewoche
Informationen: IFT-Gesund­heits­förder­ung, Montsalvatstraße 14, 80804 München, Telefon: 0 89/36 08 04–94, Fax: 0 89/36 08 04–98, andersson@ift.de, www.ift-gesundheit.de

München
6. bis 7. März
Musiktherapie in Lebenskrisen
18. Fachtagung Musiktherapie
Informationen: Freies Musikzentrum e.V. München, Ismaninger Straße 29, 81675 München, Telefon: 0 89/41 42 47-0, Fax: 0 89/41 42 47-60, info@freies-musikzentrum.de, www.freies-musikzentrum.de

Münster
26. bis 27. Februar
Ich wollte nie auf andere angewiesen sein! Pflege- und Hilfsbedürftigkeit im Alter
13. Wissenschaftliche Arbeitstagung Gerontopsychosomatik und Alterspsychotherapie
Informationen: Klinik und Poliklinik für Psychosomatik und Psychotherapie, Universitätsklinikum Münster, Domagkstraße 22, 48149 Münster, Telefon: 02 51/8 35-29 02, Fax: 02 51/8 35-29 03, psychosomatik@mednet.uni-muenster.de, www.dggg-online.de
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema