ArchivDeutsches Ärzteblatt7/2010Informations- und Beratungsplattform: Wissenswertes zum Hören und Hörverlust

MEDIEN

Informations- und Beratungsplattform: Wissenswertes zum Hören und Hörverlust

Dtsch Arztebl 2010; 107(7): A-286 / B-252 / C-248

EB

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
Anpassung eines Hörgeräts beim Akustiker.Foto: Keystone
Anpassung eines Hörgeräts beim Akustiker.
Foto: Keystone
Unter der Adresse www.phonak.de finden Besucher vielfältige Informationen zum Thema gutes Hören, zur Funktion des menschlichen Gehörs sowie zu den Ursachen und Konsequenzen von Hörverlust. Nutzer haben auf der Website des gleichnamigen Hörgeräteanbieters unter anderem die Möglichkeit, ihr Gehör zu testen, unterschiedliche Grade von Hörverlust zu erleben, Hörgeräte kennenzulernen und einen Hörakustiker in ihrer Nähe zu finden.

Eine unversorgte Hörminderung kann die Lebensqualität stark beeinträchtigen. Dabei sind sich viele Menschen nicht bewusst, dass Hörgeräte helfen, wieder an der Welt der Kommunikation und Klänge teilzuhaben. Untersuchungen zufolge hört etwa jeder zehnte Europäer so schlecht, dass ein Hörgerät zu empfehlen wäre. Per Fragebogen und mittels eines online-basierten Hörtests besteht die Möglichkeit, das eigene Gehör kostenfrei und unkompliziert zu testen.

Personen, die bereits von einer Hörminderung betroffen sind, finden auf der Website Unterstützung, die von der ersten Beratung beim Hörakustiker bis hin zur Kaufentscheidung und der anschließenden Nutzung und Pflege ihres Hörgerätes reicht. EB
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema