ArchivDeutsches Ärzteblatt8/2010Anästhesie: Gemeinsames Behandeln

MEDIEN

Anästhesie: Gemeinsames Behandeln

Dtsch Arztebl 2010; 107(8): A-338 / B-297 / C-292

Wirz, Stefan

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
Reinhard Larsen: Anästhesie und Intensivmedizin in der Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie. 7. Auflage. Springer, Heidelberg 2009, 458 Seiten, gebunden, 64,95 Euro
Reinhard Larsen: Anästhesie und Intensivmedizin in der Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie. 7. Auflage. Springer, Heidelberg 2009, 458 Seiten, gebunden, 64,95 Euro
Auch diese mittlerweile siebte Auflage stellt in bewährter Form die anästhesiologischen und intensivmedizinischen Besonderheiten der Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie dar. In der Beherrschung des Monitorings und der Aufrechterhaltung der Hämodynamik dieser multimorbiden Patienten liegen besondere Anforderungen. Anästhesisten und Intensivmediziner müssen deshalb eingehend mit den diagnostisch-therapeutischen Optionen dieser Patientenklientel vertraut sein. Dieses Lehrbuch erfüllt alle Voraussetzungen für diesen Zweck. In gut gegliederter Form werden Grundlagen und Besonderheiten beschrieben. Didaktisch geschickt ist die Erklärung komplexer Sachverhalte, wie der Aufbau der Herz-Lungen-Maschine oder der kongenitalen Herzfehler bei Säuglingen, gelungen. Tabellen und Schemata erfüllen alle Kriterien einer übersichtlichen Gestaltung und Relevanz. Auf Komplikationen, „Überraschungen“ und Besonderheiten bei Hochrisikopatienten bereitet dieses Buch den Leser umfassend vor: „Wie soll der Blutdruck aussehen nach Abgang von der extrakorporalen Zirkulation?“ oder „Wie erkenne ich eine Fehllage des Doppellumentubus bei Ein-Lungen-Ventilation?“

Auch für „Nicht-Kardioanästhesisten“ sind die pharmakologischen Grundlagen der hämodynamischen Stabilisierung lesenswert. Explizit wendet sich der Herausgeber an beteiligte Ärzte der operativen Disziplinen und an die Pflegenden. Damit schlägt er eine für den Patienten nutzvolle Brücke zu einem gemeinsamen Behandeln nach bewährten Standards. Fazit: nicht nur für den spezialisierten Anästhesisten sinnvoll. Stefan Wirz

Reinhard Larsen: Anästhesie und Intensivmedizin in der Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie. 7. Auflage. Springer, Heidelberg 2009, 458 Seiten, gebunden, 64,95 Euro
Anzeige

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Fachgebiet

Zum Artikel

Anzeige

Alle Leserbriefe zum Thema