THEMEN DER ZEIT: Schachturnier

Ausschreibung

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS Veranstalter: Deutsches Ärzteblatt in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Schachbund und der SKA (Credis)
Schirmherr: Dr. med. Karsten Vilmar, Präsident der Bundesärztekammer
Turnierleitung: Horst Metzing, Geschäftsführer des Deutschen Schachbundes
Turniermodus: Neun Partien je Spieler nach dem Schweizer System
Teilnahmebedingung: Zur Teilnahme berechtigt sind ausschließlich approbierte Ärztinnen und Ärzte (auch AiP)
Startgeld: 75 DM je Spieler, 25 DM je Teilnehmer am Simultan-Schach
Anmeldung: An das Deutsche Ärzteblatt, Redaktion, Stichwort "Schachmeisterschaft", Ottostr. 12, 50859 Köln
Anmeldeschluß: 4. März 1996 (Bitte Verrechnungsscheck über das Startgeld in Höhe von 75 DM und gegebenenfalls über 25 DM für Simultan-Schach beilegen)

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Fachgebiet

Zum Artikel

Der klinische Schnappschuss

Alle Leserbriefe zum Thema

Stellenangebote